H2 Energy AG beteiligt sich als Hauptpartner am Projekt "move"

[:de]«move» ist ein Demonstrationsprojekt der Empa und wird unterstützt von zahlreichen Partnern aus der Forschung, der Wirtschaft und von Seiten der öffentlichen Hand. Zu den Hauptpartnern gehören der ETH-Rat, das Bundesamt für Energie (BFE), die Stadt Dübendorf und die Glattwerk AG sowie die Unternehmen AtlasCopco, H2 Energy und Hyundai. Hinzu kommt eine Reihe akademischer und industrieller Partner, die bei einzelnen Projekten im Rahmen des Demonstrators mitwirken.

Links für den Download:

151123-Flyer-move-Mobilitaet der Zukunft[:en]«move» is an Empa demonstration platform backed by numerous partners from research, industry and the public sector. Empa’s main partners here are the ETH Board, the Swiss Federal Office of Energy (SFOE), the City of Dübendorf, Glattwerk AG and the companies AtlasCopco, H2 Energy and Hyundai. These are joined by a series of academic and industrial partners who are involved in individual projects within the scope of the demonstrator.[:]